Flora in einem kleinen Nationalpark in Sarawak

Lianen und andere Kletterpflanzen sind sehr wichtige ökologische und strukturelle Bestandteile eines guten Waldes und es lohnt sich immer, ein Foto von ihnen zu machen. Lianen stützen ihren eigenen Körper nicht, sondern verwenden externe Stützen, normalerweise andere Pflanzen wie zB. Bäume, als Mittel, um zum Kronendach zu gelangen und ihren eigenen Körper aufrecht zu halten.
 


 
Borneo ist ein Palmen-Hotspot, in bestimmten Nationalparks kann man über 86 Palmenarten in einem sehr kleinen Schutzgebiet nachweisen. Sie sind überall zu finden, aber an den Berghängen unterhalb der Gebirgskämme im Kerangas-Wald gibt es wohl die höchste Artenvielfalt. Der berühmte Botaniker Odoardo Beccari erwähnte in seiner “Nelle Foreste di Borneo” eine sehr große Biodiversität an Palmen in bestimmten Gebieten.